21.09.2018 - Herbstfest in der Gärtnerei

Unsere Gärtnerei feiert Herbstfest!

Wahrscheinlich wollte der Herbst einmal persönlich in unserer Gärtnerei reinschauen, denn mit Sturm und Regen begleitete er unser traditionelles Herbstfest, zu dem wir am 21. September eingeladen hatten. Bis zum Mittag erfreuten wir uns noch eines recht sonnigen Wetters und die wenigen Böen machten uns und den zu dieser Zeit noch zahlreichen Besuchern sogar sichtlich Spaß. Es wurde geschätzt und gebastelt, gestaunt, gegessen und gekauft. Um 13 Uhr flog uns dann aber die Kürbissuppe aus der Kelle und die Funken der Stockbrot-Feuerschale stoben in Richtung Strohballen. So zogen wir ins Gewächshaus um und hielten uns mit den verbliebenen Besuchern am Elektrogrill oder im gemütlichen Café auf. Die zwei Suppentöpfe waren bereits leer gefuttert und basteln kann man gut auch drinnen. Unsere Besucher hatten gemeinsam mit uns viel Vergnügen.       

Darunter vor allem auch unsere Kürbislotto-Gewinner  aus Berlin-Friedrichsfelde: Ein achtköpfiger Freundeskreis,  der ein verlängertes Wochenende in der Prignitz verbrachte und durch unser Plakat auf unsere Gärtnerei und das Herbstfest aufmerksam wurde.Mehr als zwei Stunden hielten sie sich bei uns auf und waren sichtlich begeistert.